· 

The Real Baywatch

Eine tapfere Rettungsschwimmerin der United States Coast Guard wirft sich in die Wellen, um Leben zu retten.
Das Signal ist gegeben. Die Strandgäste wissen, dass Wetter und vor allem der Wellengang schlägt um. Zwei Jugendliche auf Surfboard schaffen es aber nicht rechtzeitig zurück, weshalb sich die junge Retterin direkt auf den Weg macht. Ganz professionell verschafft sie sich einen Überblick und bahnt sich den Weg in Richtung Hilfesuchende. Die Wellen werden gekonnt untertaucht und immer wieder kurze Pausen eingelegt, um die Orientierung nicht zu verlieren. Angekommen wird rasch selektiert. Der Schwächere der beiden wird an die Schwimmboje geführt. Der Übriggebliebende wird mit guten Chancen zu überleben, zurückgelassen. Der Wellengang ist mittlerweile intensiver und es wird Schutz hinter den Brückenpfeilern gesucht. Nach ein paar Minuten Wartezeit, geht es ruhig und sicher Richtung Strand. Diesmal unterstützt der Wellengang in kontrollierbarer Situation.

Augenscheinlich ein unspektakulärer Vorgang. Aber: Es war kritisch!!! Wellenkräfte dieser Art können fatal wirken. Mögliche Szenarien, was hätte passieren können, möchte ich jetzt aber nicht durch spekulieren.

 

Fazit. Als Rettungsdienstler bewundere ich die besonnene und vor allem professionelle Vorgehensweise dieser Schwimmerin. Ich ziehe meinen Hut und bin dankbar für diese tolle Aufnahme.